PsyConversion von Philipp Spreer – Rezension und Verlosung

Das erwartet euch in diesem Beitrag

  • Welche Verhaltensmuster gibt es?
  • Was könnt ihr durch dieses Buch lernen?
  • Wie könnt ihr es gewinnen?

Vor einigen Monaten durfte ich ein sehr spannendes Interview führen. Mit Dr. Philipp Spreer stand mir ein unglaublich kompetenter und freundlicher Conversion-Optimierer Rede und Antwort, der auf vielfachen Wunsch aus unserem Team natürlich auch in unserer Liste der 30 CRO-Genies nicht fehlen durfte.

Ein absoluter Experte also, der zudem noch ein großartiges Buch geschrieben hat. In PsyConversion erklärt er 101 Behavioral Patterns, die unser Denken und Handeln bestimmen und damit – richtig angewendet – für eine Verbesserung der Conversion-Rate sorgen können.

Menschen überzeugen und beeinflussen

Philipp zeigt, was wir tun können, um Menschen zu überzeugen. Und das oft sogar ohne dass sie die Beeinflussung bemerken. Denn der Mensch ist kein rationaler Denker, sondern lässt sich immer wieder von unterbewussten Handlungsmustern leiten – auch, wenn man gerne das Gegenteil von sich behauptet. Vielmehr werden einmal getroffene Entscheidungen im Nachhinein rationalisiert.

Der Autor erklärt nun, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, um diese Verhaltensmuster einzusetzen bzw. zu triggern. Und er erklärt, wie man sie nutzen kann und bei wem sie wie stark wirken. Dies bildet die Basis seiner Aufstellung von 101 Patterns, die er in die Phasen der Customer Journey einsortiert und erklärt.

Auf einer übersichtlichen Doppel-Seite pro Behavioral Pattern erfährt der Leser alles, was er wissen muss, um es zu seinem Vorteil zu nutzen. Wichtig ist dabei, dass Philipp in seinem abschließenden Disclaimer noch auf die moralischen Fragen eingeht, die bei einer solchen Nutzung der Psychologie unweigerlich aufkommen.

Ein Buch also, das bis zur letzten Seite absolut lesenswert ist. Wer im E-Commerce oder als Conversion-Optimierer arbeitet, für den ist PsyConversion eine absolute Pflichtlektüre. Aber auch alle anderen, die sich für die Psychologie interessieren und verstehen möchten, warum man manchmal so erratisch und wenig rational reagiert, werden dieses Buch mit Begeisterung verschlingen. Hier gibt es die Antworten auf viele Fragen, die wir uns manchmal über unser eigenes Verhalten stellen.

Wenn ihr euch in diesem Jahr auf diesem Gebiet weiterbilden wollte, dann zögert nicht sondern bestellt Philipps Werk auf Amazon. Es lohnt sich!

Gewinnt das Buch für einen Deep Dive in die Psychologie

Dank der Großzügigkeit des Autors könnt ihr jetzt auch ein Exemplar seines Buches gewinnen. Tragt euch einfach in das folgende Formular ein, abonniert dadurch unseren Newsletter und seid bei der Verlosung dabei. Die Teilnahmebedingungen stehen am Ende dieser Seite. Einsendeschluss ist der 28. Januar 2019 um 12:00.

Nimm‘ am Gewinnspiel teil!




Nach der Bestätigung deiner Daten wirst du für unseren GrowthUp-Newsletter angemeldet und erhältst regelmäßig die interessantesten Themen aus unserem Fachmagazin zuerst. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Download akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen von GrowthUp.

Teilnahmebedingungen

  1. Wer das Teilnahmeformular vollständig (Vorname und E-Mail-Adresse) ausfüllt und den Double Opt-In Link bestätigt, nimmt an der Verlosung teil. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Nutzer.
  2. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird innerhalb von maximal 7 Tagen nach dem Einsendeschluss per Losentscheid ermittelt und dann per E-Mail benachrichtigt. Das Versenden des Gewinns erfolgt, nachdem der Gewinner oder die Gewinnerin den Preis schriftlich angenommen hat.
  3. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinne sind zudem nicht übertragbar.
  4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Erwerb von Produkten oder Dienstleitungen beeinträchtigt nicht den Ausgang des Gewinnspiels.
Über den Autor

Oliver Engelbrecht

Chefredakteur
Nach meinem Studium der Politikwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Diplomatie) habe ich zunächst das SEO-Portal aufgebaut und zuletzt als Chefredakteur geleitet. Nun bin ich bei der Agentur LEAP/ für das Marketing verantwortlich und koordiniere unser Magazin GrowthUp - wiederum als Chefredakteur.