Der GrowthUp Wochenrückblick für die 04. Kalenderwoche 2018

Das erwartet euch in diesem Artikel

  • Welche Artikel haben uns in dieser Woche beeinflusst und begeistert?
  • Was sind die wichtigsten News in den Bereichen SEO, CRO und Paid Advertising?
  • Welche Beiträge solltet ihr unbedingt gelesen haben?

 

frauenzimmer.de sagt „Adieu” und keiner weiß warum

Eine beliebte Seite schaltet sich ohne Angabe von Gründen ab, und die ganze Community wundert sich. Und dann tauchen Weiterleitungen auf, die zeigen, dass ganz einfach der Mutterkonzern von der SEO-Power profitieren sollte. Diesen tollen Case zeigt Timo Schwarze bei SISTRIX anhand von frauenzimmer.de und RTL.

 

Können externe Dienstleister Unternehmen bei der internen Kommunikation unterstützen? Beispiele & Argumente

Die interne Kommunikation ist ein großer Stolperstein für Unternehmen. Doch vielleicht kommt die beste Hilfe auf diesem Gebiet von externen Anbietern? Ivana Baric-Gaspar gibt bei Zielbar ein paar Beispiele und wägt die Argumente ab.

 

Plädoyer für das Briefing

Johannes Faupel ist der Meinung, dass viele Kampagnen für Print und TV deutlich durchdachter sind als ihre Online-Gegenstücke. Und zwar, weil sie teurer sind und entsprechend detailliertere Briefings voraussetzen. Auf dieser Grundlage fordert er bei Ryte, dass Briefings auch online mehr Gewicht bekommen sollten.

 

Warum Dein Test gescheitert ist – 10 sofort umsetzbare A/B-Testing Tipps für mehr Uplift

Woran könnte es gelegen haben, dass euer letzter A/B-Test nicht funktioniert hat? Mit den zehn Fragen, die sich Julian Bachmann bei konversionsKRAFT stellt, könnt ihr das Problem einkreisen und so Licht ins Dunkel bringen.

 

Der perfekte SEO-Relaunch: Die wichtigsten Fehler, die es zu vermeiden gilt

Wenn ihr einen Relaunch durchführt, kann jeder Fehler teuer werden. Bevor ihr Sichtbarkeit, Traffic und Umsatz einbüßt, solltet ihr euch also den Artikel von Markus Hövener bei den Internetkapitänen zu Gemüte führen. Er zeigt euch, wie ihr die größten Stolperfallen umschiffen könnt.

Über den Autor

Oliver Engelbrecht

Chefredakteur
Nach meinem Studium der Politikwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Diplomatie) habe ich zunächst das SEO-Portal aufgebaut und zuletzt als Chefredakteur geleitet. Nun bin ich bei der Agentur LEAP/ für das Marketing verantwortlich und koordiniere unser Magazin GrowthUp - wiederum als Chefredakteur.
Kommentare