Der GrowthUp Wochenrückblick für die 49. Kalenderwoche 2017

Das erwartet euch in diesem Artikel

  • Welche Artikel haben uns in dieser Woche beeinflusst und begeistert?
  • Was sind die wichtigsten News in den Bereichen SEO, CRO und Native Advertising?
  • Welche Beiträge solltet ihr unbedingt gelesen haben?

 

LinkedIn vs. XING – Karrierenetzwerke auf dem Prüfstand

Welches Karrierenetzwerk funktioniert eigentlich besser – das internationale LinkedIn oder die DACH-Variante XING? Dieser Frage geht Tim Stuke bei HubSpot nach und liefert Antworten für viele verschiedene KPIs.

Google Rankingfaktoren, Algorithmus, Rank-Brain und das ganze Zeugs …

Martin Mißfeldt holt zum Rundumschlag aus und handelt mal eben alle wichtigen Bausteine des Google-Rankings und der Algorithmen in einem übersichtlichen Artikel ab. Auf jeden Fall mehr als lesenswert.

 

Content-Qualität: Warum die meisten Corporate Blogs nicht richtig zünden

Corporate Blogs sind ein tolles Mittel, um Reichweite zu generieren und das Branding zu stärken. Doch was passiert, wenn sie nicht funktionieren – und woran kann das liegen? Diesen Fragen geht Benjamin Brückner bei Zielbar auf den Grund.

 

4 Ways to establish a digital presence without relying on Google

Ihr solltet euch im digitalen Marketing nicht allein auf Google verlassen – auch alternative Wege sind wichtig. Vier Schritte, mit denen ihr euch auch ohne die Suche bekannter machen könnt, zeigt euch Anja Skrba in Mark Schaefers {grow} Blog.

 

3 Unique SEO Metrics to Investigate

Es ist nicht immer sinnvoll, sich auf die bekannten KPIs zu versteifen. Auch im SEO gibt es spannende Möglichkeiten abseits der ausgetrampelten Pfade. Welche das zum Beispiel sein können, erfahrt ihr von Brian Weiss im StoneTemple Blog.

Über den Autor

Oliver Engelbrecht

Chefredakteur
Nach meinem Studium der Politikwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Diplomatie) habe ich zunächst das SEO-Portal aufgebaut und zuletzt als Chefredakteur geleitet. Nun bin ich bei der Agentur LEAP/ für das Marketing verantwortlich und koordiniere unser Magazin GrowthUp - wiederum als Chefredakteur.
Kommentare